Turnierhighlights in Hessen

Highlights in Hessen 2019

 

Weil herausragende sportliche Leistungen den entsprechenden Rahmen verdienen, möchten wir wieder auf einige sportliche Highlights in Hessen hinweisen und Sie ermutigen, die Turniere als Zuschauer zu begleiten. Der Eintritt ist frei, es lohnt sich. Die Spieler freuen sich auf Ihren Besuch.

 

15. Deutsche Lochspielmeisterschaft vom 25. bis 28. April 2019 im Frankfurter Golf-Club

Die Tradition, die erste Deutsche Meisterschaft der Saison im Frankfurter GC auszutragen, wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Jeweils 32 Damen und Herren spielen um die Titel im Matchplay. Spannung ist garantiert und die Chancen stehen gut, dass auch 2019 die hessischen Spielerinnen und Spieler wieder in die Medaillenvergabe eingreifen können. Paula Kirner (GC Kiawah) wird versuchen, ihren Titel abermals zu verteidigen und Lukas Buller, im letzten Jahr Vizemeister, hofft, auf seinem Heimatplatz den ersten Titel bei den Herren nach Hessen zu holen.

 

40. Seniorenländerpokal vom 26. bis 28. Juli 2019 im Licher Golf-Club

Seit Mitte der 1970er Jahre gibt es Wettspiele zwischen den Mannschaften der Landesverbände im DGV. Die Senioren starteten 1980 und tragen daher dieses Jahr den vierzigsten Pokal aus. Turnusgemäß ist der Hessische Golfverband dieses Jahr der Gastgeber und damit Ausrichter des Jubiläumsturniers. Im Juli spielen die besten Senioren Deutschlands im Licher Golf-Club für ihre Landesverbände. Nordrhein-Westfalen ist dabei das gejagte Team, das die letzten vier Ausgaben gewinnen konnte und auch in diesem Jahr der Favorit ist. Das Team Hessen wird aber alles daran setzen, den „Heimvorteil“ zu nutzen!

 

Deutsche Meisterschaften der Mädchen und Jungen AK18 vom 06. bis 08. September 2019 im Golf-Club Neuhof

Nach der Internationalen Amateurmeisterschaft der Herren 2018 findet auch in diesem Jahr ein golferisches Highlight im GC Neuhof statt. Die besten Jugendlichen Deutschlands bis 18 Jahre suchen ihre Meister auf dem anspruchsvollen Parkland Course südlich von Frankfurt. Es wird spannend zu sehen, wie die Spielerinnen und Spieler diese Herausforderung meistern. Hochkarätiges Golf kann also erwartet werden – Seien Sie dabei! Wenn Sie nicht nur zuschauen, sondern auch selbst mitspielen möchten, haben Sie ein paar Wochen später – am 30. September – beim GOLF in Hessen Pro-Am die Gelegenheit.