Hinweis zur aktuellen Situation

Aufgrund der aktuellen Situation um die Verbreitung des Coronavirus möchten wir Sie auf die Mitteilungen beim Hessischen Golfverband hinweisen.

 

 

Golfen bleibt auch während des verschärften Lockdowns möglich.

Für den Freizeit- und Amateursport gibt es keine Änderungen der Verordnungen.
(Stand 14.12.2020, Quelle: HGV)

 

Bitte beachten Sie, dass es in Ihrem Kreis/Ihrer Stadt weitergehende Einschränkungen geben könnte.

 

 

In der Verordnung des Landes Hessen gelten wieder die Bestimmungen vom 2.11. Demnach ist das Golfspielen ab sofort wieder möglich.

(Stand: 6.11.2020 11 Uhr, Quelle: HGV)

 

 -------------   Archiv   -------------

 

Leider hat sich die anfängliche Hoffnung des DGV für Hessen nicht bestätigt. Nach Informationen des Hessischen Golfverbandes müssen die Hessischen Golfanlagen laut Verordnung des Landes Hessen ab 5.11.2020 bis zum 30.11.2020 schließen.

(Stand 3.11.2020, Quelle: HGV)

 

Laut Informationen des DGV ist auch nach den aktuellen Verordnungen des Landes Hessen zur Bekämpfung des Coronavirus Golfspielen eingeschränkt (alleine, zu zweit, oder im eigene Haushalt) weiter möglich (Stand:2.11.2020, Quelle: Deutscher Golf Verband).

 

 

"Die hessischen Golfplätze dürfen ab Samstag, 09. Mai, unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln öffnen. Wir bitten die Golfer die Vorgaben Ihrer Clubs zu beachten." 

(Quelle: Hessischer Golfverband)

 

 

 

1. News zu den bisherigen Absagen und Turnierverschiebungen (3. April 2020)

 

2. News zu den Änderungen im HGV-Turnierkalender (21. April 2020)

 

 

 

 

Schreiben des HGV-Präsidenten an die Mitglieder (18.März 2020)

 

Der DGV-Präsident ruft zur Solidarität auf (25. März 2020)

 

Der HGV-Präsident informiert die Mitglieder über die Verlängerung der Maßnahmen (17. April 2020)

 

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von GOLF in Hessen